Aktuelles


Achtung: Ab Montag, den 31. Mai 2021, dürfen wir wieder offiziell unterrichten!

Genauere Infos folgen alsbald.


SITZSCHULUNG UND YOGA FÜR REITER – Ohne guten Sitz kein gutes Reiten!

25.07.2021
Tag des offenen Reitplatzes bei Andrea Blochwitz in Kiel-Russee.

Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr kommt hier die Fortsetzung!

Wir starten mit einer kleinen Yoga-Einheit mit Bianca, die auch für Yoganeulinge geeignet ist. Anschließend steigen wir mit Andrea ein in das breite Feld der Sitzschulung. Von gymnastischen Übungen am Boden und auf dem Pferd, bis hin zur Arbeit mit Terrabändern, Franklinbällen und Schwämmen. Ihr könnt an verschiedenen Pferd-Reiter-Paaren beobachten, diverse Übungen ausprobieren und die Hilfsmittel testen. Zum Abschluss entspannen wir uns mit einer weiteren kleinen Yogaeinheit mit Bianca.

55,– Euro pro Teilnehmer
Anmeldung bei Andrea Blochwitz: 0173/5906134


RESTART 2021
Beachtet den aktuellen Kursplan

„Wenn der Wind der Veränderung weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen.“ Chinesisches Sprichwort

Wir haben uns für die Windmühlen entschieden und freuen uns so sehr, euch wiederzusehen, gemeinsam mit euch zu praktizieren, unsere Gemeinschaft zu spüren & zu leben und diesen Weg voran zu schreiten …

Yoga bedeutet eben auch anzunehmen was ist und sich im Fluss des Lebens sicher und frei zu fühlen.
Nicht festhalten an Altem, sondern loslassen.
Schlägt die eine Tür zu – geht eine andere auf.
Wir wollen mit Herz und Verstand und zusammen mit euch diesen Weg gehen.

Den Studiobetrieb öffnen und schließen wir im Sinne der Verordnungen der Landesregierung und den verpflichtenden aktuellen Richtlinien und Empfehlungen des Robert Koch-Institutes. Es gelten der Hygieneplan und der aktuelle angepasste Stundenplan, an die wir uns gerne halten wollen. Zusätzlich wird das Tragen von FFP2-/OP-/DIY-Masken laut RKI empfohlen.

Grundsätzlich gilt ab sofort:

  • Es gelten die laufenden Verordnungen der Landesregierung und des Robert Koch-Instituts!
  • Kommt nur zum Unterricht, wenn ihr gesund seid. Bei Krankheitssymptomen wird der entsprechende Lehrer umgehend informiert.
  • Alle Teilnehmer melden sich ausschließlich schriftlich und verbindlich per E-Mail/WhatsApp/SMS bei dem entsprechendem Lehrer der Yogastunde per Name, E-Mailadresse, Telefonnummer. Diese Daten werden somit vorübergehend schriftlich erfasst und Sie sind damit einverstanden (Corona Infektionskette).
  • Der vorgeschriebene Mindestabstand von 1,5 m wird innerhalb und außerhalb des Studios auf dem Gelände eingehalten. Zusätzlich wird das Tragen von FFP2-/OP-Masken empfohlen.
  • Der Zugang zum Studio/-Yogaraum erfolgt direkt über die Treppe am Eingang und den Vorraum.
  • Beim Eintritt ins Studio erfolgt die fachgerechte Händedesinfektion. Desinfektionsmittel wird bereit gestellt.
  • Es gibt keinen Wartebereich zur Zeit im Studio. Das Studio wird einzeln und nacheinander betreten & wieder verlassen.
  • Wir empfehlen die evtl. Wartezeit in euren privaten Autos auf dem Parkplatz direkt vor der Tür zu verbringen. Ansonsten ist auf dem Gelände ausreichend Platz, um den gesetzlich vorgeschriebenen Mindestabstand (1,5 m… gerne mehr) einzuhalten. Wir verzichten auf Umarmungen & Händeschütteln und schenken euch dafür umso mehr Lächeln
  • Die Kurse dauern maximal 60 Minuten.
  • Es werden keine Getränke etc. angeboten. Eigene Flaschen mit H2O oder Tee dürfen im Yoga Raum direkt an der eigenen Matte auf eine Papierunterlage/Serviette gelegt werden, auf der auch der Mundschutz abgelegt wird. Diese Serviette wird vom Teilnehmer nach der Stunde selbständig in den Mülleimer entsorgt.
  • Die Kurse werden in kleinen Gruppen mit vorgeschriebenen Abstand abgehalten.
  • Die Ordung der Matten/Platzwahl erfolgt durch die Lehrer und ist durch Auflagen/Markierungen gekennzeichnet.
  • Es werden keine Adjustments, intensiven Atemübungen oder schweißtreibende Asanas durchgeführt.
  • Umkleideraum und sanitäre Einrichtung ist aufgrund der baulichen Voraussetzung bis auf Weiteres geschlossen. Die Nutzung ist dem Lehrerteam vorbehalten. Einmalhandtücher, Seife, Händedesinfektionsmittel sind für diese in ausreichender Menge vorhanden.
  • Der Yogaraum umfasst über großzügige 100 qm, wird regelmäßig gelüftet und gereinigt.
  • Das Studio stellt keinerlei Hilfsmittel zur Verfügung. Jeder Teilnehmer muß eigene Hilfsmittel, wie Matte, Decke, etc. mitbringen.
  • Wir behalten uns vor, Teilnehmer vom Unterricht auszuschließen, die sich nicht an diese Richtlinien halten.
  • Am Eingang liegen Formulare aus, in die ihr euch mit Name, @, Telefon beim Eintritt ins Studio für die jeweilige Yogastunde eintragt. Diese Listen werden laut Vorschrift aufbewahrt und nach Ablauf der Frist vernichtet.
  • Die Preise der Stunden bleiben gleich, da wir durch den 100 % Totalausfall des Studios seit dem 15. März 2020 und die Auflagen leider unverschuldet große Umsatzeinbußen haben und dennoch das Studio erhalten wollen. Ihr könnt uns unterstützen, indem ihr fleißig wieder zum Unterricht erscheint und wir eure Karten großzügig abknipsen können
  • Die Kurse finden ab 4 Teilnehmern statt.
  • Das Studio wird nach dem Unterricht zügig wieder verlassen.

Namasté,
Euer Baltic Yoga Kiel Team